Mitteilungen Mitteilung Detailansicht

Meisterfeier Frankfurt 2018


227 Jungmeister erhalten Meisterbriefe im Beisein von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
(1/4) Galerie öffnen

Bei der Meisterfeier in Frankfurt gratulierte Ehrengast Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier 227 Jungmeistern und unterstrich in seiner Festansprache die Bedeutung des Handwerks für die Zukunft des Standorts Deutschland.

Auch Herr Bernd Ehinger, Präsident der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main warb bei den künftigen Führungskräften im Handwerk die Zukunft mitzugestalten.

 

Insgesamt wurden in Frankfurt Jungmeister aus 16 Gewerken ausgezeichnet.

 

 






Zurück

Mitteilungen

Gemeinsame Freisprechungsfeier

Hofheim: Die Gesellenprüfungen im Handwerk im Main-Taunus-Kreis sind für das Jahr 2018 abgeschlos...

weiter

„Werkunterricht als fester Bestandteil des Stunden- und Lehrplans“

In der Ausgabe der Bild am Sonntag zum Tag der Arbeit setzt sich ZDH-Präsident Hans Peter Wollsei...

weiter

Die Kreishandwerkerschaft Main-Taunus und die Kreishandwerkerschaft Hochtaunus fusionieren zum 01.01.2018

Die Organe der Kreishandwerkerschaft für den Main-Taunus-Kreis und die der Kreishandwerkerschaft ...

weiter